Herz

[display_podcast]
Ich suchte mit all meiner Kraft
ein Leben voller Glück

Doch ich fand nicht was ich suchte

Ich wollte ein Leben ohne Schmerz
hab alles dafür getan
was ich zu tun im Stande wahr

Was hab ich gefunden?

Viel Schmerz und wenig Glück

Dann brach es auf
mein Herz
vor lauter Unglück
vor lauter Schmerz

Was herauskam ist sonderbar
Es spricht zu mir:
Du bist mir willkommen
egal ob glücklich oder nicht
egal ob voller Schmerz oder nicht
Du bist wie Du bist
willkommen

© Helmut Frahs, 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.